Ferienpass 2017

Am 29.07.2017 war´s wieder soweit, unsere Ferienpassaktion hat stattgefunden. Von den 16 angemeldeten Jugendlichen sind leider nur zwölf zum Modellflugplatz gekommen. Vielleicht hatten die anderen Angst vor´m Wetter? So schlimm war es dann aber auch wieder nicht. Klar die Sonnen hat nicht immer geschienen, aber geregnet hat es auch nicht.

Neben dem Lehrer/Schüler-Fliegen haben wir in diesem Jahr auch wieder ein Modell gebaut.

Den BOY 2 von Aero-Naut. Ein Wurfgleiter mit 60cm Spannweite und Knickohren. Die Jungs und Mädels hatten viel Spaß beim Bau.

Zusätzlich gab´s noch einen kleinen Wettbewerb mit dem FOX vom Multiplex, den die Teilnehmer anschließend mit nach Hause nehmen durften.

Das ein oder andere Modell ist dabei leider in die Büsche getrieben worden, so dass teilweise umfangreiche Rettungsaktionen notwendig waren.

Am „Dreiachsmodell“ konnten die Jugendlichen aus der Nähe sehen, was eigentlich in dem Flugzeug am Himmel passiert, wenn sie die Knüppel an der Fernsteuerung bewegen.

Zu Essen und Trinken gab´s natürlich auch, und bei der Siegerehrung erhielt jeder Teilnehmer noch eine Überraschungstüte mit Informationen, Aufklebern und noch einem kleinen Wurfgleiter.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Firmen Aero-Naut, JAMARA, Höllein und MULTIPLEX, sowie an den DMFV, die uns wie schon so oft auch in diesem Jahr wieder unterstützt haben.

Bis zum nächsten Jahr …

Euer Jugendwart
Herbert Günterberg